100% sicher und sicher
Instant Digital Delivery*
Sofortige digitale Lieferung

Train Simulator: DB Schenker Class 59/2 Loco Add-On

Train Simulator: DB Schenker Class 59/2 Loco Add-On
steam logo
9,53 £
11,99 £
-21 %
GBflagAktiviert in Großbritannien
paypal
visa
mastercard
googlepay
american-express
DLC
Herunterladbare Inhalte. Für diesen Inhalt ist es erforderlich, dass sich das Basisspiel auf derselben Plattform befindet, um spielen zu können

Sonderangebote

Geben Sie mehr als 8,00 £ in einer einzigen Bestellung aus, um die folgenden Artikel kostenlos zu erhalten.
Red Hot Sale - Free Gift
Red Hot Sale - Free Gift
KOSTENLOS
KOSTENLOS
Holen Sie sich einen Gutschein für ...
5 % RabattIhre nächste Bestellung 
wenn Sie dieses Produkt kaufen
Es gelten Ausschlüsse. Der Gutschein wird Ihnen per E-Mail zugeschickt.

Über Train Simulator: DB Schenker Class 59/2 Loco Add-On

Über diese DLC

Die erste Lokomotive einer neuen Generation von schweren Frachtlokomotiven, die ausschlaggebend für die Entwicklung der erfolgreichsten Güterzugloks in Großbritannien ist, erscheint nun mit der BR Class 59 in der modernen DB Schenker Lackierung für den Train Simulator.

 

Die ersten vier Lokomotiven der Class 59 wurden von Foster Yeoman im Jahre 1985 als Ersatz für die immer unzuverlässiger werdende Class 56 beschaffen. Für die Entwicklung der neuen Lok wurde General Motors Electro-Motive Division kontaktiert, einer der führenden Lokomotiv-Hersteller. Abgeleitet wurde die Lok von der SD40-2. Mit einem ähnlichen Fahrstand wie in der Class 58 ausgestattet, war die Class 59 für schwere Güterzüge mit Ladungen wie Kohle oder Stein vorgesehen. Zur Beförderung dieser schweren Güter wurde die Class 59 mit einem 3300 PS starken Motor ausgestattet.

 

Nach der ersten Bestellung von Foster Yeoman wurden weitere Loks der Class 59/1 von Amey Roadstone Construction bestellt, weitere Lokomotiven der Class 59/2 wurden, zunächst als Versuch, von National Power bestellt und schließlich vor Kohletransporten und Kalksteinzügen eingesetzt.

 

Gebaut wurden die Lokomotiven der Class 59/2 in den Jahren 1994 und 1995, diese Modellreihe unterschied sich in einigen Punkten von den früheren Varianten. Sie verfügte über ein neuartiges Geschwindigkeitsregelsystem für gezielte Langsamfahrten an Selbstentladeeinrichtungen, modernere Batterien und Feuerschutzsystem, sowie neue Dämpfer, die eine Erhöhung der Höchstgeschwindigkeit von ursprünglich 96 km/h auf 120 km/h erlaubten.

 

Schlussendlich führte EMDs Sorgfalt und Flexibilität beim Entwickeln und Bauen einer solch kleinen Bestellung von nur fünfzehn Lokomotiven zur späteren, viel größeren Class 66, die auf dem gleichen Gehäuserahmen basierte, aber ein komplett anderes Innenleben besaß.

 

National Power wurde 1998 von der English, Welsh & Scottish Railway übernommen, die die Class 59/2 im gesamten Schienennetz verwendete. Heute werden die Class 59/2 von DB Schenker betrieben und von Mendip Rail in Merehead gewartet.

 

Die BR Class 59/2 für den Train Simulator ist in der DB Schenker Lackierung erhältlich, so wie sie für dieses private Logistikunternehmen heute in ganz Großbritannien im Einsatz ist. Schüttgutwagons vom Typ JHA mit 102t Kapazität sind ebenfalls mit enthalten.

 

Die Lokomotive ist außerdem Quick Drive kompatibel, sodaß Sie die DB Schenker Class 59/2 auf jeder quick drive aktivierten Strecke für Train Simulator, wie zum Beispiel die Strecken auf Steam, fahren können. Es sind außerdem Szenarien speziell für die North London Line Route (separat erhältlich und zum Spielen der Szenarien notwendig) enthalten.

 

Szenarien

 

3 Szenarien für die Strecke North London Line

 

Hinterhofgeschäfte

Acton über Alles

Ausgebremst

Key Features

BR Class 59/2 in DB Schenker Lackierung

Akkurate PBL 90 Bremsen

Automatische Radschlupfkontrolle

Geschwindigkeitsregelsystem für Langsamfahrten

Verschiedene Zugspitzensignalvarianten inklusive Blinklichtern und Warnlichtern

JHA 102t Schüttgutwagons

Kompatibel zum „Schnellen Spiel“

Szenarien für die North London Line Strecke

Downloadgröße: 111Mb

Sei der Erste, der dieses Produkt bewertet
Helfen Sie anderen Benutzern, indem Sie beschreiben, was Sie an Train Simulator: DB Schenker Class 59/2 Loco Add-On

Verbunden Produkte

Amtrak is a registered service mark of the National Railroad Passenger Corporation. All rights reserved. Used with permission. DB and the DB logo are trademarks of Deutsche Bahn AG. Used under license from Hitachi Rail Europe Limited. All rights reserved. All other trademarks are the property of their respective owners.

* Weniger als 1 % der Bestellungen sind für die manuelle Autorisierung gekennzeichnet. Dieser Vorgang kann bis zu einem Arbeitstag in Anspruch nehmen, aber Bestellungen werden normalerweise innerhalb weniger Stunden überprüft.