100% sicher und sicher
Instant Digital Delivery*
Sofortige digitale Lieferung

Train Simulator: First Capital Connect Class 321 EMU Add-On

Train Simulator: First Capital Connect Class 321 EMU Add-On
steam logo
9,53 £
11,99 £
-21 %
GBflagAktiviert in Großbritannien
paypal
visa
mastercard
googlepay
american-express
DLC
Herunterladbare Inhalte. Für diesen Inhalt ist Train Simulator 2019 auf derselben Plattform erforderlich, um gespielt werden zu können

Sonderangebote

Geben Sie mehr als 8,00 £ in einer einzigen Bestellung aus, um die folgenden Artikel kostenlos zu erhalten.
Red Hot Sale - Free Gift
Red Hot Sale - Free Gift
KOSTENLOS
KOSTENLOS
Holen Sie sich einen Gutschein für ...
5 % RabattIhre nächste Bestellung 
wenn Sie dieses Produkt kaufen
Es gelten Ausschlüsse. Der Gutschein wird Ihnen per E-Mail zugeschickt.

Über Train Simulator: First Capital Connect Class 321 EMU Add-On

Über diese DLC

Der Class 321 gilt als einer der zuverlässigsten und störungsfreiesten EMUs der Mk3-Familie. Er ist ein beliebter Nahverkehrszug, der von einer Reihe von Unternehmen in ganz Großbritannien betrieben wird. Er ist jetzt für Train Simulator in der First Capital Connect-Lackierung erhältlich.

Basierend auf der Karosserieform des British Rail Mk3 wurde die Class 321 EMU von BREL York zwischen 1998 und 1991 ursprünglich für den Network Southeast-Sektor gebaut. Drei Unterklassen wurden gebaut, die 321/3 und 321/4 für Network Southeast und die 321/9 für Dienstleistungen rund um Leeds.

Insgesamt wurden 117 Vierwagenzüge mit einer Höchstgeschwindigkeit von 161 km / h (100 km / h) gebaut, die über einen Stromabnehmer des PMSO-Fahrzeugs mit AC-25-kV-Überkopfelektrik betrieben werden. Das Design dieser Züge wurde als so erfolgreich angesehen, dass sie zur Entwicklung der ähnlichen Klasse 320 und Klasse 322 führten.

Nach der Privatisierung des britischen Eisenbahnnetzes wurden die Class 321 an eine Reihe von Betreibern übertragen, darunter London Midland, Greater Anglia, Northern Rail und First Capital Connect. 13 bleiben bei FCC im Verkehr.

Die EMU der Klasse 321 für den Train Simulator ist in First Capital Connect-Lackierungen erhältlich und bietet Fahrgastsicht, Kabinen- und Instrumentenbeleuchtung sowie einen kompletten Wagen mit vier Wagen, bestehend aus DTCO-, PMSO-, TSO- und DTSO-PKW.

Die Lokomotive ist außerdem mit Quick Drive kompatibel, sodass Sie die First Capital Connect Class 321 auf jeder für Quick Drive aktivierten Strecke für den Train Simulator (z. B. über Steam) fahren können. Ebenfalls enthalten sind Szenarien, die speziell für die East Coast Main Line zwischen London und Peterborough (separat erhältlich und für die Durchführung dieser Szenarien erforderlich) erforderlich sind.

Szenarien

Vier Szenarien für die East Coast Main Line zwischen London und Peterborough:

  • Training: FCC-Klasse 321 - Einfache Bedienelemente
  • Training: FCC-Klasse 321 - Expertensteuerungen
  • Capital Connect
  • Vorstädte

Weitere Szenarien sind auf Steam Workshop online und im Spiel verfügbar. Die Steam Workshop-Szenarien von Train Simulator sind kostenlos und einfach herunterzuladen und bieten viele weitere Stunden spannendes Gameplay. Mit täglich hinzugefügten Szenarien, probieren Sie es jetzt aus!
Klicken Sie hier für Steam Workshop-Szenarien.

Hauptmerkmale

  • Klasse 321 in First Capital Connect-Lackierung
  • Kabinen- und Instrumentenbeleuchtung
  • Passagieransicht
  • Vier Wagen bestehend aus DTCO, PMSO, TSO und DTSO
  • Schnelllaufwerk kompatibel
  • Szenarien für die East Coast Main Line zwischen London und Peterborough
  • Downloadgröße: 166mb

YouTube Videos

Train Simulator 2014 - Career Mode - First Capital...
29. Januar 2016
Railworks 2015 11 19 10 20 13 490
19. November 2014
[TS2014] Class 321 Ipswich - Manningtree Short Run
05. Februar 2014
Sei der Erste, der dieses Produkt bewertet
Helfen Sie anderen Benutzern, indem Sie beschreiben, was Sie an Train Simulator: First Capital Connect Class 321 EMU Add-On

Verbunden Produkte

* Weniger als 1 % der Bestellungen sind für die manuelle Autorisierung gekennzeichnet. Dieser Vorgang kann bis zu einem Arbeitstag in Anspruch nehmen, aber Bestellungen werden normalerweise innerhalb weniger Stunden überprüft.